Corona Impfung – endlich auch in unserer Praxis!

Liebe Patientinnen und Patienten,

ab dem 07.04.2021 können wir endlich in unserer Praxis mit den Impfungen gegen das Corona-Virus beginnen. Dies ist für uns Grund genug, die nach Ostern geplanten Erholungstage in den Juni zu verschieben, damit wir für Sie da sein können und Sie schnellst möglichst durch das Impfen schützen können.


Zunächst steht nur eine begrenzte Anzahl an Impfstoffen zu Verfügung.

Vom 07.04. bis 18.04.wird ausschließlich der Impfstoff von Biontech/Pfizer verimpft.
Danach wird, so das Versprechen, auch der Covid-19-Vaccine von Astrazeneca und wesentlich mehr Impfstoff zur Verfügung stehen.

Wie Sie sicherlich wissen, gibt es Priorisierungsvorschriften, nach denen die Impfstoffe verteilt werden. Nach Ihrer Anmeldung werden wir Sie in die entsprechenden Priorisierungslisten eintragen und informieren.

So können Sie sich für die Impfung anmelden:

Per Email: Impfung@internist-maintal.de

unter Angabe von:

  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • aktueller Telefonnummer unter der wir Sie auch kurzfristig erreichen können
  • eventuellen Risikofaktoren

Wir werden dann telefonisch mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Ihnen einen Impftermin vorschlagen

  • Telefonisch
  • Persönlich bei einem Termin in unserer Praxis

Das müssen Sie zur Impfung mitbringen:

  • Ausgefüllte und unterschriebene Einwilligungserklärung
  • Unterschriebener Aufklärungsbogen
  • Den Anamnesebogen nur, wenn Sie bisher noch kein Patient bei uns waren
  • Ihren aktuellen Impfausweis

Diese Formulare können Sie hier als PDF-Datei herunterladen:

Biontech/Pfizer

Astrazeneca


Aufklärungsgespräch

Bei Fragen und Unklarheiten zur Impfung vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein Aufklärungsgespräch. Das Gespräch ist nicht zwingend erforderlich für die Impfung.

Call Now Button